Der lange Lauf von Madame Engadin Skimarathon

CHF 31.00

Eine spannende Biografie von Madame Engadin Skimarathon Françoise Stahel, welche noch keinen „Engadiner“ verpasst hat.

Mit jedem verkauften Buch wird CHF 1.- zu Gunsten des Juntos Kinderheim in Ecuador gespendet.

Versand: Entweder Versand per Post (ab Mitte Februar 2019) oder Abholung vor Ort im Marathon-Village St. Moritz zwischen 7. und 9. März 2019.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Madame Engadin Skimarathon, Françoise Stahel, lief auch noch mit 80 mit Freude und Begeisterung ins Ziel. Die quirlige Seniorin ist die einzige Frau, die ohne Unterbruch, seit 1969, jeden Engadin Skimarathon bestritten hat. Der Lauf ist ein fester Bestandteil ihres Lebens geworden, der ihr immer wieder Kraft gab, auch in schweren Zeiten. Nach dem 50. Jubiläum entschied sie sich, ihre Erfahrungen und ihr bewegtes Leben, mit spannenden Geschichten und Anekdoten, in einem Buch festzuhalten. Ausdauer, Disziplin und immer ein wenig über ihre
Grenzen zu gehen ist eines der Rezepte, die sie sportlich wie beruflich zum Erfolg geführt haben. Sei es zur eidg. dipl. Buchhalterin mit eigenem Treuhand- und Immobilienbüro, als Mutter, bei all’ ihren täglichen Herausforderungen oder auf Bergtouren und Trekkings in fernen Ländern. Im 2019 feiert sie 50 Jahre Wahlheimat Klosters. Ein halbes Jahrhundert in Klosters und am Engadiner auf das Françoise Stahel zurück blicken kann.

Zusätzliche Information

Versand

Versand per Post, Abholung im Marathon-Village (7.-9. März 2019)